Wagst du gerade deine ersten Schritte im Bereich der Reportagefotografie? Dann bist du vielleicht auf der Suche nach ein wenig Unterstützung in Form einer Anleitung, die du immer und ständig dabei haben kannst. Genau diese habe ich vor Jahren für mich selbst erstellt und du kannst sie heute kostenlos herunterladen.

Wer den Zeh ins Wasser steckt und sich auf ein neues fotografisches Genre einlässt, sieht sich mit vielen Hürden und Fragezeichen konfrontiert. Mit meinem Field Guide möchte ich ein paar deiner Fragezeichen beseitigen und dir ein Tool an die Hand geben, das dich in deinem fotografischen Alltag begleitet.

Landschaftsfotografen verfolgen oftmals das Ziel, den schönsten Sonnenuntergang oder das bedrohlichste Gewitter einzufangen. Architekturfotografen suchen dieser Tage vielfach nach eher trübem Wetter um in der anschließenden Bildbearbeitung den angesagten “Fine Art”-Look zu generieren. Beide verfolgen die Wetterentwicklung genau und planen, wann sie wo sein müssen um das perfekte Ergebnis einfangen zu können. Während Anreise und Wetter sicherlich auch bei Reportagefotografen eine Rolle spielen, liegen die Herausforderungen doch oftmals woanders.

Die Fragen, die sich einem als Reportagefotograf stellen sind eher: Wie komme ich da rein? Wie erarbeite ich mir das Vertrauen meines Gegenübers? Wie erzähle ich eine konsistente Geschichte?

Bei den ersten beiden Fragen lauten die Antworten Beharrlichkeit und Zeit. Die Wege können unterschiedlich sein und lassen sich nicht verallgemeinern. Allerdings gibt es bestehende Konzepte für gutes Storytelling, innerhalb und außerhalb der Fotografie. Mein Field Guide umfasst einige solcher Elemente. Da er auf Schlankheit getrimmt und auf mich abgestimmt ist, ist er keinesfalls als vollständig oder einzig mögliche Form der Herangehensweise zu verstehen.

Für mich ist der Field Guide ein nützliches Tool in meinem Foto-Alltag geworden. Entscheide selbst, ob er auch in deiner Fototasche einen Platz findet. Du findest ihn im Download-Bereich meiner Website. Nach dem Herunterladen einfach ausdrucken, falten, laminieren und überall hin mitnehmen. Das DIN A5-Format passt quasi in jede Tasche.

Bestandteile sind unter anderem die Lasswell-Formel, die Heldenreise sowie die LIFE-Formel. Du hast noch nie davon gehört? Dann könnten die verlinkten Artikel einen Blick wert sein.