Portfolio > Documentary > Performing Arts

Performing Arts
[envira-gallery id=”726″]

An der Reportagefotografie mag ich den beobachtenden Charakter. St√§ndig bin ich auf der Suche nach Motiven, die sonst keiner wahrnimmt und versuche diese “auf Film” zu bannen. Dabei ist es mir eine besondere Freude, Veranstaltungen in Form einer Foto-Story fotografisch zu begleiten. So nehme ich den Betrachter mit auf eine Reise und lasse ihn das Event im Nachhinein noch (einmal) “miterleben”. Daf√ľr bin ich in der Regel vor Beginn eines Events dort und gehe nach dem Ende. Dies ist meine bevorzugte Arbeitsweise.

Besonders viel Spa√ü machen nat√ľrlich solche Veranstaltungen, bei denen die Protagonisten von sich aus “Motive bieten”. Daf√ľr pr√§destiniert sind meine Schwerpunkte. Ganz besondere Aufnahmen sind dabei stets solche, die aus Perspektiven fotografiert werden, die f√ľr den Zuschauer einer Veranstaltung unerreichbar sind, beispielsweise Bilder aus dem Backstage-Bereich, von der B√ľhne ins Publikum, Balkone. Insofern freue ich mich insbesondere, von Ihnen “All-Access” zu erhalten und diese Art von Fotos f√ľr Sie anzufertigen, die von der √ľblichen Perspektive abweichen. Gerne begleite ich Sie auch von Ankunft bis Ende der Show f√ľr Aufnahmen mit besonderer N√§he.

Kombinationen aus Reportage- und Portraitfotos (z.B. K√ľnstlerportraits) sind selbtverst√§ndlich m√∂glich. Ich stelle mich auf Ihre individuellen Bed√ľrfnisse ein.